Martin Koradi leitet Kräuterwanderungen und Kräuterkurse.

Kräuterwanderung im Lötschental (Wallis) am 26. Juni 2014

Sie interessieren sich für Heilpflanzen und Alpenblumen? – Dann bietet Ihnen die Kräuterwanderung auf dem Lötschentaler Höhenweg eine gute Gelegenheit für ein paar Stunden Kräuterkunde in einer faszinierenden Berglandschaft. Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Wissenswertes über ihre Wirkungen und Erkennungsmerkmale.

Die Kräuterwanderung auf dem Lötschentaler Höhenweg ist ein ganz besonderes Naturerlebnis.

Die detaillierten Angaben zu diesem Kräuterkurs finden Sie auf dem Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik „Kurse“:

Hier klicken:

Kräuterkunde – Kräuterexkursionen – Kräuterwanderungen

Dort werden auch die Angaben publiziert zu weiteren Kräuterkursen und Kräuterwanderungen – zum Beispiel in den Regionen Luzern (Rigi), Schaffhausen, Basel, Zürich (Thurauen), St. Gallen (Amden, Quinten), Wallis, Graubünden (Trin / Flims, Feldis), Bern (Kandersteg, Mürren, Lenk), Glarus (Braunwald). Darüber hinaus Infos über die Phytotherapie-Ausbildung für Pflegende aus Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Spital, Psychiatrie, sowie für Berufsleute aus Medizin und Naturheilkunde.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Naturheilkunde / Pflanzenheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse im Wallis

……….jetzt anmelden!

Martin Koradi leitet Kräuterwanderungen und Kräuterkurse.

Kräuterexkursionen in der Region Bern gesucht?

Sie interessieren sich für Kräuterexkursionen in der Region Bern / Berner Oberland?

Dann bieten Ihnen die Kräuterexkursionen in Lenk und Mürren eine gute Gelegenheit für intensive Kräuterkunde in der Natur.

Im Sommer 2014 finden die Kräuterexkursionen an folgenden Daten statt:

28. Juni – 3. Juli 2014: Kräuterexkursionen Lenk im Simmental

5. – 10. Juli 2014: Kräuterexkursionen Mürren im Lauterbrunnental.

Beide Kräuterwanderwochen bieten eine vielfältige Pflanzenwelt in faszinierenden Landschaften. Sie lernen dabei Heilpflanzen, Alpenblumen und wildwachsende Orchideen kennen. Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Wissenswertes über Wirkungen und Erkennungsmerkmale.

Botanische Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber auch kein Hindernis. Bergwanderfähigkeit wird aber vorausgesetzt.

Sie finden die Detailinformationen zu diesen Kräuterexkursionen im Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik “Kurse”.

Dort werden auch die Angaben veröffentlicht zu weiteren Kräuterkursen und Kräuterwanderungen – zum Beispiel in den Regionen Luzern, Schaffhausen, Basel, Zürich, St. Gallen, Wallis, Graubünden. Darüber hinaus Infos über die Phytotherapie-Ausbildung für Pflegende aus Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Spital, Psychiatrie, sowie für Berufsleute aus Medizin und Naturheilkunde.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Naturheilkunde / Pflanzenheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterexkursionen in der Region Bern / Berner Oberland

……….jetzt anmelden!

 

Kräuterkurse 2014 in den Regionen Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich….

Interessieren Sie sich für Kräuterkurse in der Schweiz? – Ich leite auch im Sommer 2014 Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in den Regionen Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich, Schaffhausen, Wallis und Graubünden. Sie lernen dabei die Wirkungen und Erkennungsmerkmale der Heilpflanzen kennen. Alle Kräuterexkursionen finden in interessanten Landschaften statt und bieten eine gute Gelegenheit für Kräuterkunde in der Natur.

In Winterthur können Sie Kräuterkurse zu verschiedenen Themen besuchen und auch Lehrgänge absolvieren wie das Heilpflanzen-Seminar über 6 Wochenenden oder die Phytotherapie-Ausbildung über 15mal 2 Tage.

Lernen Sie Heilkräuter und Ihre Wirkungen kennen.

Das Gesamtprogramm finden Sie hier:

Kräuterkurse & Kräuterwanderungen in der Schweiz

Leitung der Kurse, Ausbildungen und Weiterbildungen:

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde / Naturheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in der Schweiz

………..jetzt anmelden!

Martin Koradi leitet Kräuterwanderungen und Kräuterkurse.

Kräuterkunde in der Natur – Heilpflanzenexkursionen 2014

Sie interessieren sich für Heilpflanzen und Wildblumen? – Dann gönnen Sie sich ein paar Tage Kräuterkunde in der Natur.

Ich leite seit 1986 Kräuterkurse und Kräuterwanderungen. Kommen Sie im Sommer mit und faszinierende Landschaften, zum Beispiel im Berner Oberland (Mürren, Lenk im Simmental, Kandersteg, Eriztal, Gasterntal), in Graubünden (Films, Feldis, Trin, Vals), im Wallis (Jeizinen, Lötschental), im Kanton St. Gallen (Amden, Toggenburg, Quinten), in der Innerschweiz (Rigi bei Luzern, Engelberg, Sörenberg), im Glarnerland ( Braunwald, Mettmenalp), in der Region Basel (Petite Camargue, Blauen, Chilpen, Tüllinger Hügel).

Manche dieser Kräuterexkursionen werden jedes Jahr angeboten, andere nur unregelmässig.

Schauen Sie sich das Programm hier an in der Rubrik „Kurse“:

Kräuterkunde: Kräuterkurse und Kräuterwanderungen

Sie finden dort auch Kursausschreibungen für die Lehrgänge (Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung) und die Tagesseminare in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Martin Koradi leitet Kräuterwanderungen und Kräuterkurse.

Kräuterkurse im Kanton Bern (Schweiz)

Im Sommer 2014 finden wieder Kräuterkurse im Berner Oberland statt. Interessieren Sie sich für Heilpflanzen und Alpenblumen? – Dann sind die Kräuterwanderungen in Lenk und Mürren vielleicht eine gute Gelegenheit für Kräuterkunde in der Natur:

28. Juni – 3. Juli 2014: Kräuterwanderungen in Lenk im Simmental-

5. Juli – 10. Juli 2014: Mürren im Lauterbrunnental

Sie lernen auf diesen Kräuterexkursionen viel Interessantes über die Wirkungen und Erkennungsmerkmale der Heilpflanzen. Botanische Vorkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht nötig,  Bergwanderfähigkeit aber schon.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Pflanzenheilkunde / Phytotherapie

Lehrer für Heilpflanzenkunde, Winterthur / Schweiz

Genauere Angaben zu den Kräuterwanderungen im Berner Oberland finden Sie hier:

Kräuterwanderungen im Berner Oberland (via Rubrik „Kurse“)

Dort im Kurkalender werden auch die Informationen veröffentlicht für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen, sowie für die Phytotherapie-Ausbildung in Winterthur.

Ich leite auch Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in den Regionen Basel, Luzern, Bern, Schaffhausen, Zürich,St. Gallen,  Graubünden, Wallis.

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen in Bern / Berner Oberland

….jetzt anmelden!

Martin Koradi leitet Kräuterwanderungen und Kräuterkurse.

Kräuterwanderungen 2014 in Mürren (Berner Oberland, Schweiz)

Seit vielen Jahren leite ich jeden Sommer Kräuterwanderungen in Mürren im Berner Oberland. Mürren liegt am Fusse des Schilthorns auf einer Sonnenterrasse hoch über dem Lauterbrunnental. In dieser faszinierenden Berglandschaft können Sie auf fünf abwechslungsreichen Kräuterexkursionen Heilpflanzen und Alpenblumen kennenlernen. Botanische Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber auch kein Hindernis. Voraussetzung ist aber Bergwanderfähigkeit.

Falls Sie interessiert sind an Kräuterkunde in der Natur, werden Sie von diesem Heilpflanzenkurs viele Anregungen und Erlebnisse mit nach Hause bringen.

Im Sommer 2014 finden die Kräuterwanderungen in Mürren vom 5. – 10. Juli statt.

Die detaillierten Informationen dazu finden Sie hier:

Kräuterwanderungen in Mürren (via Rubrik „Kurse“)

Dort werden auch die aktuellen Kursausschreibungen publiziert für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen, sowie zur Phytotherapie-Ausbildung.

Ich leite auch Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in den Regionen St. Gallen, Luzern, Basel, Zürich, Schaffhausen, Wallis und Graubünden.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur (Schweiz)

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen im Berner Oberland

  ……jetzt anmelden!

Martin Koradi leitet Kräuterwanderungen und Kräuterkurse.

Kräuterwanderungen an der Lenk im Simmental (Berner Oberland)

Seit 1986 leite ich Kräuterkurse an der Lenk im Simmental (Berner Oberland, Schweiz). Die Lenk zeichnet sich aus durch eine grosse Vielfalt an Heilpflanzen, Alpenblumen und Orchideen, eingebettet in eine faszinierende Berglandschaft.

Im Sommer 2014 finden die Kräuterwanderungen vom 28. Juni bis 3. Juli statt. Wer sich für Heilpflanzen und Alpenblumen interessiert, kann auch fünf abwechslungsreichen Kräuterexkursionen viel Interessantes erfahren.

Vermittelt werden die Wirkungen und Erkennungsmerkmale der Heilpflanzen. Dabei fliessen sowohl die neuen Erkenntnisse der modernen Arzneipflanzenforschung als auch die Erfahrungen traditioneller Pflanzenheilkunde mit ein.

Die Kräuterwanderungen setzen keine botanischen Vorkenntnisse voraus. Bergwanderfähigkeit ist aber nötig.

Die vollständigen Infos zu dieser Veranstaltung sind zu finden auf Heilpflanzen-Info im Bereich „Kurse“.

Dort werden auch die Ausschreibungen veröffentlicht zu weiteren Kräuterkursen und Kräuterwanderungen, sowie zur Phytotherapie-Ausbildung.

Ich leite auch Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in den Regionen Luzern, St. Gallen, Basel, Schaffhausen, Zürich, Wallis, Graubünden.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Schweiz

Kräuterkurse: Heilpflanzen-Seminar über 6 Wochenenden in Winterthur (Schweiz)

Am 30. November 2013 startet in Winterthur (Schweiz) ein weiterer Lehrgang des Heilpflanzen-Seminars. Der Kurs geht über ein halbes Jahr und umfasst 6 Wochenenden. Fünf dieser Wochenenden finden in Winterthur statt. Das letzte Wochenende im Juni 2014 besteht aus Kräuterexkursionen in der Umgebung von Trin / Films (Rheinschlucht, Bargis-Hochtal).

Das Heilpflanzen-Seminar bietet fundiertes Wissen über die Wirkungen und Anwendungsmöglichkeiten der Heilpflanzen. Vermittelt wird der aktuelle Stand des Wissen in der Phytotherapie. Das Seminar eignet sich ausgezeichnet für Teilnehmende, die verlässliches Heilpflanzenwissen in ihrer privaten Umgebung anwenden wollen, zum Beispiel als sorgfältige Selbstmedikation in der Familie.

Auch Berufsleute aus dem Gartenbau oder der Landwirtschaft, die mit Heilpflanzen zu tun haben, und mehr über deren Wirkungen lernen wollen, passen gut in diesen Lehrgang.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Heilpflanzen-Seminar (via die Rubrik Kurse). Dort werden auch Daten weiterer Kräuterkurse, Kräuterexkursionen und  Kräuterwanderungen publiziert, sowie die Unterlagen zur Phytotherapie-Ausbildung.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Schweiz

Kräuterkurse: Qualität prüfen – aber wie?

Kräuterkurse sind beliebt. Daher werden auch viele Kräuterkurse angeboten. Heikel daran ist, dass es in diesem Bereich keinerlei Qualitätsstandards gibt. Darum ist es wichtig, dass Menschen, die sich für Kräuterkurse interessieren, das Angebot gut prüfen. Das ist aber nicht so einfach. Es braucht Kriterien dazu, mit denen man die Spreu vom Weizen trennen kann.

Auf Heilpflanzen-Info habe ich einen kurzen Text eingestellt, der dazu Hilfestellung bieten will. Wie prüft man die Grundhaltung der Leiterin oder des Leiters? Wie prüft man die Qualität der vermittelten Wissens?

Sie finden den Beitrag hier:

Kräuterkurse: Qualität prüfen – aber wie?

Sie finden dort auch einen Link zum aktuellen Programm meiner Kräuterkurse, Kräuterwanderungen, Kräuterexkursionen, sowie zur Phytotherapie-Ausbildung.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur (Schweiz)