Kräuterfachfrau Ausbildung Schweiz

Interessieren Sie sich für eine Ausbildung zur Kräuterfachfrau in der Schweiz?

Dann ist es wichtig zuallererst zu wissen, dass die Bezeichnung „Kräuterfachfrau“ nicht geschützt ist, und sich unter diesem „Label“ sehr unterschiedliche Inhalte verbergen. Schauen Sie sich deshalb die Lehrgänge genau an. Eine Kräuterfachfrau sollte nicht nur Heilpflanzen verarbeiten können, sondern auch über die Wirkstoffe und die Wirkungen der Pflanzen gut Bescheid wissen.

Zwei fundierte Lehrgänge / Ausbildungen zu diesem Thema werden am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Schweiz) angeboten:

Heilpflanzen-Seminar über sechs Wochenenden

Dieser Lehrgang bietet fundiertes Wissen über Heilpflanzen-Anwendungen für Personen, die Heilpflanzen sorgfältig eher im privaten Bereich anwenden möchten. Medizinische Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig. Fünf Wochenenden finden in Winterthur statt, das sechste besteht aus Kräuterwanderungen in den Bergen.

Zur Kursausschreibung Heilpflanzen-Seminar.

Phytotherapie-Ausbildung über 15mal 2 Tage

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen aus der Pflege, aus Naturheilkunde und Medizin. Zugelassen werden aber auch Personen ohne medizinische Ausbildung nach Vorgespräch. Wer als Kräuterfachfrau aktiv werden möchte, findet in dieser Ausbildung dazu alle nötigen Kenntnisse in seriöser, professioneller und fundierter Form. 13mal 2 Tage finden in Winterthur (Schweiz) statt, 2mal 2 Tage bestehen aus Kräuterwanderungen in den Bergen.

Zur Kursausschreibung Phytotherapie-Ausbildung.

 

 

Kräuterkurse im Kanton Bern (Schweiz) 2019

Auch dieses Jahr sind wir wieder für einen Tageskurs und für zwei Mehrtageskurse im Kanton Bern.

9. Juni 2019: Kräuterwanderung ins wunderschöne Eriztal bei Thun

30. Juni – 5. Juli 2019: Kräuterwanderungen an der Lenk (Berner Oberland)

7.- 12. Juli 2019: Kräuterwanderungen in Mürren (Berner Oberland)

Natürlich erfahren Sie in diesen Kräuterkursen viel Wissenswertes über die Heilwirkungen und Erkennungsmerkmale von Heilpflanzen und Wildkräutern.

Zum Jahresprogramm gelangen Sie mit einem Klick auf den untenstehenden Link:

Kräuterkurse in der Schweiz

Kräuterkurse im Kanton Wallis (Schweiz) 2019

Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder mehrmals ins Wallis zu fahren.

Folgend unser Kursangebot im Wallis:

30. Mai 2019: Kräuterwanderung im Naturparadies Jeizinen – Leuk

23. Juni 2019: Kräuterwanderung Lötschentaler Höhenweg

29. Juni 2019: Kräuterwanderung alpine Moorlandschaft Moosalp ob Visp

Selbstverständlich hören Sie viel Wissenswertes über die Heilwirkungen und Erkennungsmerkmale von Heilpflanzen und Wildkräutern.

Zur Übersicht unseres Programmes für die ganze Schweiz, Klicken Sie auf den untenstehenden Link:

Kräuterkurse in der Schweiz 2019

Kräuterkurse im Kanton Basel (Schweiz) 2019

In einem Monat sind wir das erste Mal in dieser Saison im Kanton Basel zu Besuch. Zögern Sie nicht zu lange mit der Anmeldung. Denn die Platzzahl ist beschränkt und die ersten Kräuterkurse sind bereits ausgebucht.

Folgend unsere zwei Kräuterkurse im Kanton Basel:

18.  Mai 2019: Kräuterwanderung in die Auenlandschaft „Petite Camargue“ bei Basel

27. Juli 2019: Kräuterwanderung Flusslandschaft Thurauen & Alter Rhein

Sie lernen viele Heilpflanzen und Wildkräuter kennen in diesen Kräuterkursen und erfahren Interessantes zu Erkennungsmerkmalen, Heilwirkungen und Lebensweisen.

Zur Übersicht auf das Programm in der ganzen Schweiz, Klicken Sie auf den untenstehenden Link:

Kräuterkurse in der Schweiz 2019

 

Kräuterkurse im Kanton St. Gallen (Schweiz)

In wenigen Tagen besuchen wir schon das erste Mal den Kanton St. Gallen, in der Ostschweiz für unseren Kräuterkurse in der Natur zum Saisonstart 2019. Wir freuen uns sehr. Die Kurse sind zum Teil schon ausgebucht, warten Sie nicht zu lange mit der Anmeldung.

Folgende Kräuterkurse finden dieses Jahr im Kanton St. Gallen statt:

4. Mai 2019: Kräuterwanderung in Quinten am Walensee – eine Entdeckungsreise in die „Riviera der Ostschweiz“

25. Mai 2019: Kräuterwanderung in Hemberg im Toggenburg (Kanton St. Gallen)

21, Juli 2019: Kräuterwanderung Chäserugg und Schwendiseen im Toggenburg (Kanton St. Gallen)

Sie erfahren in diesen Kräuterkursen Interessantes über die Heilwirkungen und Erkennungsmerkmale der Heilpflanzen und Wildkräuter.

Für weitere Informationen und die Anmeldung Klicken Sie auf den untenstehenden Link:

Kräuterkurse in der Schweiz

 

 

Kräuterkurse im Kanton Zug, Kanton Aargau, Kanton Schaffhausen und Kanton Glarus (Schweiz) 2019

In wenigen Tagen Starten wir in die Outdoor Kräuterkurssaison 2019. Wir freuen uns sehr darauf. Seien auch Sie mit dabei. Erste Kurse sind bereits ausverkauft und erscheinen nicht mehr auf der Übersichtsliste (darauf gelangen Sie, über den ganz untenstehenden Link). Das heisst, schnell anmelden.

Folgend ein paar Kurse

Kanton Zug:

11. Mai 2019: Kräuterwanderung zur wildromantischen Flusslandschaft Sihlsprung

Kanton Aargau

19. Mai 2019: Kräuterwanderung durch die „Toskana des Aargaus“ über den Bözberg

Kanton Schaffhausen

26. Mai 2019: Kräuterwanderung zu Heilpflanzen, Wildkräutern und seltenen Orchideen im Randen bei Schaffhausen

Kanton Glarus

10. Juni 2019: Kräuterwanderung Höhenweg Elm (Glarus) mit Wildheuerpfad

Auf jedem Kräuterkurs erfahren viel Interessantes über die Heilwirkungen und Erkennungsmerkmale der Kräuter und Heilpflanzen und über ihre geschichtliche Bedeutung im Volks- und Aberglauben.

Das ganze Programm finden Sie unter folgendem Link

Kräuterkurse in der Schweiz 2019

Kräuterkurs: Heilpflanzen-Anwendungen bei Hauterkrankungen und Wunden

Am 14. Februar 2019 führt das Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (SIP) ein Tagesseminar durch zum Thema „Heilpflanzen-Anwendungen bei Hauterkrankungen und Wunden“. Dabei lernen Sie beispielsweise, wie sich Ekzeme Stadien-gerecht mit Heilpflanzen behandeln lassen.

Der Kräuterkurs findet statt im Kulturzentrum Alte Kaserne in Winterthur (Schweiz).

Er richtet sich einerseits an Berufsleute aus der Pflege (bspw. aus Pflegeheim, Klinik, Spitex, Palliative Care), aus Medizin oder Naturheilkunde. Willkommen sind aber auch Teilnehmende ohne medizinische Grundberufe. Weil der Kursinhalt gut verständlich vermittelt wird, können sie gut davon profitieren.

Dieser Kräuterkurs wird in der Regel einmal pro Jahr angeboten.

Die Kursausschreibung finden Sie hier:

Kräuterkurse Schweiz: Tagesseminar Haut und Wunden

Sie finden dort auch Ausschreibungen für die Lehrgänge „Heilpflanzen-Seminar“ und „Phytotherapie-Ausbildung“, sowie für Kräuterwanderungen in verschiedenen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Aargau, Bern, Basel, Luzern, Zürich, Graubünden, Wallis, St. Gallen, Obwalden, Glarus, Schaffhausen.

Jetzt anmelden!