Kräuterwanderung in die Auenlandschaft „Petite Camargue“ bei Basel

Am 20. Mai 2017 besuchen wir in der Nähe von Basel – direkt nach der Grenze in Frankreich: Das wunderschöne Naturschutzgebiet „Petite Camargue“. Es entstand aus einer weitläufigen Auenlandschaft des Rheins. Diese Landschaft  beeindruckt durch eine grosse Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Hier finden wir trockene und feuchte Standorte, Äcker, Wald und Wiesen in einem abwechslungsreichen Puzzle. So können wir auch eine grosse Zahl von verschiedenen Heilpflanzen kennenlernen, aber auch seltene Orchideen. Auch haben wir gute Chancen, dass uns Nachtigall und Pirol mit ihrem Gesang begleiten.

Für weitere Informationen und/ oder die Anmeldung, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link.
Kräuterkurse Schweiz: Kräuterwanderung in die Auenlandschaft „Petite Camargue“ bei Basel

Dort finden Sie noch weitere Kräuterkurse in verschiedenen Regionen der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Basel, St. Gallen, Wallis, Zug, Luzern, Schaffhausen, Zürich, Bern, Aargau, Obwalden Graubünden,  und Schwyz – sowie für die Lehrgänge in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde (Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung) in Winterthur.

Kräuterwanderungen Basel (Schweiz): „Petite Camargue“ am 24. Mai 2015

Interessiert an Kräuterwanderungen in Basel oder in anderen Regionen der Schweiz?

Die „Petite Camargue“ liegt in Frankreich nahe der Grenze bei Basel. Am 24. Mai 2015 findet in dieser schönen Auenlandschaft eine Kräuterwanderung statt.

Sie können dabei Heilpflanzen, Wildkräuter und seltene Orchideen kennenlernen. Eine Gelegenheit zu ein paar intensiven Stunden Kräuterkunde in der Natur.

Die Detailinformationen zu dieser Kräuterwanderung finden Sie im Portal Phytotherapie-Info.

Klicken Sie dazu hier:

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse Basel (Schweiz)

Dort werden auch Ausschreibungen veröffentlicht über weitere Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in anderen Gegenden der Schweiz, zum Beispiel in den Regionen Bern, St. Gallen, Luzern, Graubünden, Wallis, Schaffhausen, Schwyz, Zürich, Glarus – sowie über Lehrgänge in Pflanzenheilkunde / Phytotherapie (Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung) in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen Basel

……jetzt anmelden!

Wildkräuterkurse / Kräuterwanderungen / Kräuterkurse Basel: Petite Camargue

Interessiert an Wildkräuterkursen / Kräuterwanderungen / Kräuterkursen in der Region Basel? Am 25. Mai 2014 findet eine Kräuterexkursion ins Naturschutzgebiet Petite Camargue statt, das grenznah im benachbarten Frankreich liegt. Sie können dabei Heilpflanzen, Wildkräuter und wilde Orchideen kennenlernen. Bei den Heilpflanzen hören Sie viel Wissenswertes über ihre Wirkungen und Erkennungsmerkmale.

Detaillierte Informationen zu diesem Wildkräuterkurs in der Region Basel finden Sie im Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik „Kurse“.

Bitte dazu hier klicken:

Kräuterwanderungen / Wildkräuterkurse in der Region Basel

Dort werden auch Ausschreibungen publiziert für weitere Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in den Regionen Bern (Mürren, Lenk, Kandersteg), Glarus (Gumen / Braunwald), Obwalden (Engelberg), Zürich (Thurauen), Luzern (Rigi), St. Gallen (Amden, Quinten), Schaffhausen (Randen: Hemmental – Merishausen), Wallis (Jeizinen – Leuk, Lötschental), Graubünden (Flims / Trin, Feldis).

Ausserdem werden auf Heilpflanzen-Info die Lehrgänge publiziert in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde (Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung).

Leitung der Kurse / Weiterbildungen / Ausbildungen:

Martin Koradi, Dozent für Pflanzenheilkunde / Phytotherapie / Naturheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Wildkräuterkurse / Kräuterkurse /Kräuterwanderungen Basel

………..jetzt anmelden!

Kräuterkurse in der Region Basel gesucht?

Sie interessieren sich für Kräuterkurse in der Region Basel?

Dann bietet Ihnen die Kräuterwanderung  in die Petite Camargue eine gute Gelegenheit für intensive Kräuterkunde in der Natur. Die Petite Camargue ist ein sehr schönes Naturschutzgebiet in Frankreich sehr nahe ab Basel.

Im Sommer 2014  findet diese Kräuterwanderung am 25. Mai statt.

 

Die Petite Camargue bietet eine vielfältige Pflanzenwelt  mit Auenwald und Trockenwiesen.

Sie lernen dabei Heilpflanzen, Wildblumen und seltene Orchideen kennen. Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Wissenswertes über Wirkungen und Erkennungsmerkmale.

Sie finden die detaillierten Angaben zu dieser Kräuterwanderung im Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik „Kurse“.

Dort werden auch die Angaben publiziert zu weiteren Kräuterkursen und Kräuterwanderungen – zum Beispiel in den Regionen Luzern, St. Gallen, Schaffhausen, Bern, Zürich, Wallis, Graubünden. Ausserdem Infos über die Phytotherapie-Ausbildung für Pflegende aus Spitex, Palliative Care,  Spital, Pflegeheim, Psychiatrie, sowie für Berufsleute aus Medizin und Naturheilkunde.

Leitung der Kurse, Weiterbildungen, Ausbildungen:

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie /  Pflanzenheilkunde / Naturheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterkurse & Kräuterwanderungen in der Region Basel

……………….jetzt anmelden!

Basel: Kräuterwanderung in die Petite Camargue

Interessieren Sie sich für Kräuterkurse und für Kräuterkunde in der Natur? – Dann ist die Kräuterwanderung in die Petite Camargue bei Basel am 25. Mai 2014 eine gute Gelegenheit. Die Petite Camargue liegt grenznah in Frankreich unterhalb von Basel. Wir treffen hier auf ein faszinierendes Naturschutzgebiet mit Auenwald und Magerwiesen. Sie können in der Petite Camargue viele Heilpflanzen, Wildblumen und Orchideen kennenlernen.

Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Interessantes über ihre Wirkung und ihre Erkennungsmerkmale.

Die detailierten Informationen zu diesem Kräuterkurs finden Sie in der Rubrik „Kurse“ auf dem Portal Heilpflanzen-Info:

Kräuterwanderung / Kräuterkurs in die Petite Camargue bei Basel 

Dort werden auch die Ausschreibungen veröffentlicht über weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderung in der Region Basel, aber auch in den Regionen Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich, Schaffhausen, Graubünden und Wallis.

Ausserdem finden Sie Informationen zur Phytotherapie-Ausbildung am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Schweiz).

Leitung der Kurse, Weiterbildungen und Ausbildungen:

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde / Naturheilkunde

Winterthur

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse in der Region Basel

……………………jetzt anmelden!

Kräuterwanderungen 2014: Auenlandschaft Petite Camargue bei Basel

Die „Petite Camargue“ bei Basel, aber in Frankreich liegend, ist eine faszinierende Auenlandschaft. Am 25. Mai 2014 findet hier eine Kräuterwanderung statt zum Kennenlernen von Heilpflanzen, Wildblumen und Orchideen. Bei den Heilpflanzen hören Sie viel Interessantes über ihre Wirkungen und Erkennungsmerkmale. Interessiert an ein paar Stunden Kräuterkunde in der Natur? Die Kräuterwanderung in die Petite Camargue ist eine gute Gelegenheit dazu. Wir fahren mit der SNCF in etwas 10 Minuten von Basel nach St. Louis-la-Chausssée und wandern dort im Naturschutzgebiet durch einen wunderschönen Auenwald, wie man ihn nur noch selten sieht. Danach besuchen wir einen Trockenstandort mit grossem Orchideenreichtum.

Die Detailinformationen zu dieser Kräuterwanderung finden Sie auf dem Portal Phytotherapie-Info in der Rubrik „Kurse„.

Dort werden auch die Ausschreibungen veröffentlicht über weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen, sowie zur Phytotherapie-Ausbildung in Winterthur.

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse leite ich auch in den Regionen Luzern, Bern, Basel, Zürich, St. Gallen, Schaffhausen, Wallis, Graubünden.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen in der Region Basel

…..jetzt anmelden!