Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in der Region Luzern 2014

In der Region Luzern leite ich im Sommer 2014 folgende Kräuterkurse bzw. Kräuterwanderungen:

Am 9. Juni 2014: Kräuterwanderung auf der Rigi

Der Rigi-Südhang zeichnet sich aus durch ein grosses Spektrum an Heilpflanzen und Alpenblumen sowie durch eine imposante Aussicht auf den Vierwaldstättersee und in die Bergwelt der Innerschweiz. Darum eignet sich die Rigi ausgezeichnet für Kräuterkurse und Kräuterwanderungen.

Am 27. Juli 2014: Kräuterwanderung zu Heilpflanzen und Alpenblumen in Engelberg (Obwalden).

Wir erkunden an dieser Kräuterwanderung die Alpenflora der Titlis-Region.

Die Detailinformationen zu diesen Kräuterwanderungen finden Sie auf dem Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik „Kurse“.

Bitte hier klicken:

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in Luzern (Zentralschweiz, Innerschweiz)

(und in anderen Regionen der Schweiz)

Dort werden auch Informationen publiziert über die Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in den Regionen Bern (Kandersteg, Mürren, Lenk), Basel (Petite Camargue), Zürich (Thurauen), Schaffhausen (Randen: Hemmental – Merishausen), St. Gallen (Quinten, Amden), Wallis (Lötschental, Jeizinen – Leuk), Graubünden (Flims / Trin, Feldis), Glarus (Gumen / Braunwald). Ebenso finden sich auf Heilpflanzen-Info die Ausschreibungen für die Phytotherapie-Ausbildung und das Heilpflanzen-Seminar.

Leitung der Kurse, Weiterbildungen, Ausbildungen:

Martin Koradi, Dozent für Pflanzenheilkunde / Phytotherapie / Naturheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterkurse & Kräuterwanderungen Luzern (Zentralschweiz, Innerschweiz)

…….jetzt anmelden!

 

Martin Koradi leitet Kräuterwanderungen und Kräuterkurse.

Naturheilkunde: Kräuterexkursion auf der Rigi (Kanton Luzern)

Interessieren Sie sich für Kräuterexkursionen? Dann ist die Kräuterexkursion auf der Rigi im Kanton Luzern eine gute Gelegenheit für ein paar Stunden Kräuterkunde in der Natur. Sie lernen dabei die Wirkungen und Erkennungsmerkmale der Heilpflanzen kennen.

Die Rigi mit ihrer wunderbaren Aussicht und ihrer vielfältigen Pflanzenwelt bietet dazu eine optimale Umgebung.

Die Detailinformationen zu dieser Kräuterwanderung finden Sie auf dem Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik „Kurse„.

Dort werden auch die Ausschreibungen für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen publiziert, zum Beispiel in den Regionen Bern (Lenk, Kandersteg, Mürren), Basel (Petite Camargue), Glarus (Braunwald), St. Gallen (Amden, Quinten am Walensee), Graubünden (Flims / Trin; Feldis), Wallis (Lötschental, Jeizinen-Leuk), Schaffhausen (Hemmental – Merishausen), Zürich (Flaach – Thurauen – Alter Rhein – Rüdlingen – Flaach). Ausserdem finden Sie dort die Informationen für die Phytotherapie-Ausbildung am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur. Diese Lehrgänge sind speziell für Pflegende aus Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Spital und Psychiatrie gedacht, aber auch für Berufsleute aus Medizin und Naturheilkunde, sowie mit begrenzter Platzzahl auch für Teilnehmende ohne medizinischen Grundlagen.

Leitung der Kurse, Weiterbildungen und  Ausbildungen:

Martin Koradi, Dozent für Naturheilkunde / Pflanzenheilkunde / Phytotherapie

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

 

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse Region Luzern (Zentralschweiz / Innerschweiz)

………..jetzt anmelden!

Martin Koradi leitet Kräuterwanderungen und Kräuterkurse.

Kräuterwanderung Gumen oberhalb Braunwald (Glarus) am 20. Juli 2014

Der Gumen oberhalb von Braunwald im Glarnerland ist ein Pflanzenparadies und bietet zudem eine eindrückliche Aussicht.

Interessieren Sie sich für Heilpflanzen und Alpenblumen? Dann ist die Kräuterwanderung auf den Gumen eine gute Gelegenheit für ein paar Stunden intensiver Kräuterkunde in einer faszinierenden Berglandschaft. Botanische Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber auch kein Hindernis. Vorausgesetzt wird jedoch Bergwanderfähigkeit. Sie können auf dieser Kräuterexkursion viele Alpenblumen und Heilpflanzen kennenlernen. Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Interessantes zu ihren Wirkungen und ihren Erkennungsmerkmalen.

Die detaillierten Angaben zu diesem Kräuterkurs finden Sie auch der Website Heilpflanzen-Info im Kurskalender.

Klicken Sie dazu hier:

Kräuterkurse – Kräuterexkursionen – Kräuterwanderungen

Dort werden auch die Angaben publiziert zu weiteren Kräuterkursen und Kräuterwanderungen – beispielsweise in den Regionen Luzern (Rigi), Obwalden (Engelberg), Schaffhausen (Hemmental – Merishausen), Basel („Petite Camargue“), Bern (Mürren, Kandersteg, Lenk), Zürich (Thurauen), St. Gallen (Quinten, Amden), Graubünden (Flims / Trin / Versam), Feldis). Ausserdem Infos über die Phytotherapie-Ausbildung für Pflegende aus Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Spital, Psychiatrie, sowie für Berufsleute aus Medizin und Naturheilkunde.

Leitung der Kurse, Weiterbildungen, Ausbildungen:

Martin Koradi, Dozent für Pflanzenheilkunde / Phytotherapie

Seminar für Integrative Phytotherapie, Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterkurse / Kräuterexkursionen / Kräuterwanderungen in Kanton Glarus / Glarnerland

……………jetzt anmelden!

Martin Koradi leitet Kräuterwanderungen und Kräuterkurse.

Kräuterwanderung im Amden (Kanton St. Gallen) am 8. Juni 2014

Das Bergdorf Amden liegt hoch über dem Walensee auf einer Sonnenterrasse und wird flankiert von der Churfirstenkette. Wir wandern botanisierend auf dem Amdener Höhenweg zuerst Richtung Toggenburg und dann durch’s Hochmoor. Mit etwas Glück finden wir dort den insektenfressenden Sonnentau (Drosera), eine Heilpflanze, die bei Husten eingesetzt wird.

Diese Kräuterexkursion ist eine gute Gelegenheit für ein paar Stunden Kräuterkunde in der Natur.

Sie lernen die Wirkungen und Erkennungsmerkmale der Heilpflanzen kennen. Wir werden aber auch viele schöne Alpenblumen antreffen. Und die Aussicht auf den Walensee und die Berge ist von Amden aus sehr eindrucksvoll.

Die detaillierten Informationen zu dieser Kräuterwanderung finden Sie im Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik “Kurse”.

Dort werden auch die Ausschreibungen veröffentlicht zu weiteren Kräuterkursen und Kräuterwanderungen – beispielsweise in den Regionen Luzern, Bern, Schaffhausen, Glarus (Braunwald), Basel, Zürich, St. Gallen, Wallis, Graubünden. Darüber hinaus Infos über die Phytotherapie-Ausbildung für Pflegende aus Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrie, Spital sowie für Berufsleute aus Medizin und Naturheilkunde.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Naturheilkunde / Pflanzenheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse in der Region Ostschweiz / St. Gallen

………..jetzt anmelden!

Kräuterkurse in der Region Luzern gesucht?

Sie interessieren sich für Kräuterkurse in der Region Luzern (Zentralschweiz / Innerschweiz)?

Dann bietet Ihnen die Kräuterwanderung auf der Rigi eine gute Gelegenheit für intensive Kräuterkunde in der Natur.

Im Sommer 2014 findet die Kräuterwanderung auf der Rigi am Pfingstmontag den 9. Juni statt.

Wir wandern am Rigi-Südhang  und entdecken dabei die vielfältige Pflanzenwelt.

Sie lernen dabei Heilpflanzen, Wildblumen und wildwachsende Orchideen kennen. Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Wissenswertes über Wirkungen und Erkennungsmerkmale. Die Rigi im Kanton Luzern beeindruckt zudem durch die wunderschöne Aussicht.

Sie finden die detaillierten Angaben zu der Kräuterwanderung auf der Rigi im Portal Heilpflanzen-Info in der Rubrik „Kurse„.

Dort werden auch die Angaben publiziert zu weiteren Kräuterkursen und Kräuterwanderungen – beispielsweise in den Regionen  Schaffhausen, Basel, Zürich, St. Gallen, Bern, Wallis, Graubünden. Ausserdem Infos über die Phytotherapie-Ausbildung für Pflegende aus Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Spital, Psychiatrie, sowie für Berufsleute aus Medizin und Naturheilkunde.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Naturheilkunde / Pflanzenheilkunde

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse in der Region Luzern / Zentralschweiz / Innerschweiz

……………jetzt anmelden!

Naturheilkunde: Kräuterwanderung auf der Rigi (Kanton Luzern)

Interessieren Sie sich für Kurse, Weiterbildung und Ausbildung in Naturheilkunde / Pflanzenheilkunde? Dann bietet der Kräuterkurs auf der Rigi im Kanton Luzern vom Pfingstmontag den 9. Juni 2014 eine gute Gelegenheit für ein paar Stunden Kräuterkunde in der Natur, und das begleitet von der tollen Aussicht der Rigi.

Sie lernen auf dieser Kräuterwanderung viele interessante Heilpflanzen kennen und erfahren Wissenswertes über ihre Wirkungen und ihre Erkennungsmerkmale. Lust auf einen faszinierenden Ausflug in die Natur? – Dann ist dieser Kräuterkurs wahrscheinlich gerade richtig für Sie.

Wir fahren mit der Rigibahn von Arth-Goldau oder Vitznau bis Rigi-Staffel und wandern botanisierend via Rigi-Kaltbad und Romiti / Felsentor am Rigi-Südhang Richtung Mittlerschwanden. Als schöner Abschluss empfiehlt sich die Fahrt mit dem Dampfschiff von Vitznau über den Vierwaldstättersee nach Luzern.

Die detaillierten Informationen zu dieser Kräuterwanderung finden Sie in der Rubrik „Kurse“ auf dem Portal Heilpflanzen-Info.

Dort gibt es auch Ausschreibungen über weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen sowie über die Phytotherapie-Ausbildung am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich. Schweiz). Schauen Sie sich das Gesamtprogramm an. Es enthält eine grosse Vielfalt an Kurse, Weiterbildungen und Ausbildungen im Bereich Pflanzenheilkunde / Naturheilkunde / Phytotherapie.

Kräuterkurse und Kräuterwanderungen leite ich auch in den Regionen Bern, Basel, Schaffhausen, St. Gallen, Zürich, Wallis, Glarus, Schwyz und Graubünden.

Leitung:

Martin Koradi, Dozent für Pflanzenheilkunde ( Phytotherapie / Naturheilkunde,

Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Kräuterkurse / Kräuterwanderungen in der Region Luzern

……..jetzt anmelden!